RECHTLICHE HINWEISE

RECHTLICHE HINWEISE

Die vorliegenden rechtlichen Hinweise, im Weiteren „Rechtliche Hinweise“ genannt, regeln die Nutzung der Dienstleistung des Internetportals www.metaposta.com, im Weiteren „Portal“ genannt, die METAPOSTA AG, im Weiteren „METAPOSTA“ genannt, den Internetnutzern zur Verfügung stellt.

Der Besuch und die Benutzung der Seiten des Portals wie auch der angebotenen Dienstleistungen setzen das Anerkennen der allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus, die im Folgenden beschrieben werden.

Nutzungsbestimmungen des Portals

Der Benutzer verpflichtet sich das Portal sowie seine Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem Gesetz und den vorliegenden rechtlichen Hinweisen zu nutzen.

Hierzu verzichtet der Benutzer darauf, jedwede Dienstleistung zu rechtswidrigen Zwecken zu benutzen, die in den vorliegenden rechtlichen Hinweisen als verboten benannt werden, die Rechte oder Interessen von Dritten zu verletzen oder der normalen Benutzung der Dienstleistungen, EDV-Anlagen, Dokumente, Dateien und aller Art von auf den Computersystemen von METAPOSTA gespeicherten Inhalten oder Internetbenutzern in irgendeiner Weise zu schaden, zu überlasten, zu beschädigen oder deren Verwendung zu stören.

Der Inhalt der Internetseiten des Portals (einschließlich und ohne Einschränkung der Abbildungen, Texte, Warenzeichen, geschäftlichen Bezeichnungen, Logos sowie sonstige audiovisuellen Inhaltne) ist, sofern nicht anders angegeben, geistiges Eigentum von METAPOSTA oder Dritten.

METAPOSTA ist Inhaber aller gewerblichen Schutzrechte sowie Rechte am geistigen Eigentum dieser Internetseiten und der Zugang bzw. die Nutzung dieser durch die Benutzer gilt unter keinen Umständen als Erteilung einer Lizenz zur Nutzung oder als Rechtslizenz irgendeines Elements, dessen Eigentümer Metaposta ist.

Die Vervielfältigung, Verbreitung, Vermarktung oder jede andere Verarbeitung, die mit den Inhalten dieser Seiten gemacht werden können, sind auch bei Nennung der Quelle, ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von METAPOSTA nicht gestattet.

Alle Informationen, die der Benutzer über diesen Service bereitstellt, müssen wahrheitsgemäß sein. Der Benutzer gewährleistet die Echtheit aller Daten, die er durch das Ausfüllen der Anmeldeformulare übermittelt. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, die METAPOSTA bereitgestellten Daten bei Änderung umgehend zu aktualisieren.

Minderjährige, die diese Dienstleistungen nutzen möchten, benötigen eine Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten, die dann für die Handlungen der Kinder, für die sie verantwortlich sind, haften.

Bei Fragen oder Kommentaren zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden. Das können Sie entweder unter dem Abschnitt Kontakt machen oder indem Sie eine E-Mail an metaposta@metaposta.com schicken.

Der Versand von Mitteilungen setzt die Anerkennung der Datenschutzbestimmungen voraus.

METAPOSTA behält sich das Recht vor, die Dienstleistungen für jene Benutzer jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einzustellen, die diesen vorliegenden rechtlichen Hinweisen zuwiderhandeln.

Haftungsausschluss

METAPOSTA behält sich das Recht vor, Informationen des Portals jederzeit zu aktualisieren oder zu verändern sowie Ihren Zugang zu löschen oder zeitweise zu sperren, wann immer es angebracht ist.

METAPOSTA gewährleistet weder Privatsphäre noch eine sichere Anwendung des Portals und der Dienstleistungen, im Besonderen, dass nicht authorisierte Dritte Wissen über die Art und Weise, die Bedingungen, Merkmale sowie Umstände der Nutzung des Portals und seiner Dienstleistungen durch den Benutzer erlangen können.

METAPOSTA gewährleistet weder die Zuverlässigkeit, Nutzbarkeit, Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit noch die Aktualität der Inhalte oder Dienstleistungen.

Weder kontrolliert METAPOSTA noch garantiert es das Nichtvorhandensein von Viren oder anderen Elementen in den auf diesem Portal von Dritten angebotenen Dienstleistungen, die Störungen Ihres EDV-Systems oder in Ihren elektronischen Unterlagen oder gespeicherten Dateien hervorrufen können.

Das Portal stellt den Benutzern Linking Devices wie Links, Banner, Schaltflächen, Verzeichnisse und Suchmaschinen zur Verfügung, die den Benutzern erlauben, verlinkte Webseiten oder von Dritten betriebene Seiten (im Weiteren „verlinkte Seiten“) aufzurufen. Das Einrichten dieser Links auf dem Portal dient dem einzigen Zweck, dem Benutzer die Suche und den Zugang zu im Internet verfügbaren Informationen, Inhalten und Dienstleistungen zu erleichtern.

Die Ergebnisse von Suchmaschinen werden direkt von Dritten zur Verfügung gestellt, weshalb METAPOSTA die Ergebnisse nicht kontrollieren kann.

METAPOSTA weist jede Verantwortung von sich ab, die sich aus dem Informationsaustausch zwischen Benutzern über seine Internetseiten ableiten. Die Verantwortung für die auf seinen Seiten veröffentlichten Äußerungen tragen diejenigen, die diese tätigen.

Die Benutzer der Internetseiten von METAPOSTA, verpflichten sich diese gemäß geltendem Recht und den Regeln der Sittlichkeit und des gesellschaftlichen Anstands zu benutzen sowie sich gegenüber METAPOSTA oder Dritten für jede Art von Schäden und Beeinträchtigungen zu verantworten, die aus der Verletzung der genannten Verpflichtung entstehen.

Schutz personenbezogener Daten

Für die Nutzung einiger Dienstleistungen ist es notwendig, dass die Benutzer vorab gewisse personenbezogene Daten an METAPOSTA übermitteln. Die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten führt METAPOSTA mit dem Ziel und unter den in den Datenschutzbestimmungen definierten Bedingungen durch.

Die personenbezogenen Daten können jederzeit in dem Abschnitt Meine Daten im Portal geändert werden.

METAPOSTA setzt Cookies ein, wenn sich ein Benutzer auf den Internetseiten des Portals bewegt. Die auf den Internetseiten des Portals verwendeten Cookies werden nur von dem Browser eines bestimmten Computers gespeichert und übermitteln nicht von selbst den Vor- und Nachnamen des Benutzers. Dank der Cookies ist es möglich, dass METAPOSTA die von dem Benutzer verwendete Sprache sowie die von den registrierten Benutzern verwendeten Browsern wiederzuerkennen, nachdem sich diese zum ersten Mal angemeldet haben, ohne dass sie sich bei jedem Besuch erneut anmelden müssen, um zu den ausschließlich für sie bestimmten Bereichen und Dienstleistungen Zugang zu haben. Die verwendeten Cookies können die von anderen Providern angelegten Cookiedateien nicht lesen. Der Benutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser so zu konfigurieren, dass ein Hinweis auf dem Bildschirm erscheint, wenn er Cookies erhält und daraufhin verhindern kann, dass diese auf der Festplatte installiert werden. Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie in der Gebrauchsanweisung Ihres Browser nachlesen. Um das Portal nutzen zu können, müssen Sie dem Installieren von METAPOSTA versendeten Cookies zustimmen.

Die auf den Internetseiten des Portals verwendeten Cookies, können von METAPOSTA eingesetzt werden, in diesem Fall von den verschiedenen Servern der Seiten oder von den Servern bestimmter Dritter, die uns Dienstleistungen erbringen und Cookies im Namen von METAPOSTA einsetzen. Vorausgesetzt, dass dem Installieren von Cookies auf der Festplatte zugestimmt wurde, hat der Benutzer die Möglichkeit, mithilfe seines Betriebssystems seine Festplatte zu durchsuchen.

METAPOSTA hat die rechtlich erforderlichen Sicherheitsstufen zum Schutz personenbezogener Daten eingeführt und wird versuchen, weitere zusätzliche Schutzmaßnahmen zu installieren. Ungeachtet dessen, muss sich der Benutzer bewusst darüber sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindbar sind.

Anwendbare Rechtsvorschriften

Die Klauseln der vorliegenden rechtlichen Hinweise beruhen jede einzeln auf spanischem Recht.